Als Referentin

stehe ich Ihnen gern zur Verfügung

Ich halte Vorträge und Seminare zu den Themen

Sterbebegleitung und Trauerbegleitung,

 

wobei ich auf meine 35 Jahre  Berufserfahrung als Krankenschwester

und aus zahlreichen Erfahrungen als Sterbeamme und Traueramme

  zurückgreifen und erzählen  kann

 

Methoden zur Selbstreflektion und die Beantwortung der Frage

 „Was tue ich wann und zwar richtig? 

sind nur ein Teil des Vortragsprogramms.

 

Es werden die Sterbephasen , wertschätzende Kommunikation

basale Stimulation, palliative Mundpflege

intensiv betrachtet, diskutiert und geübt.

Es ist immer Zeit und Raum für persönliche Anliegen und Fragen.

 

Aufgelockert werden die Vorträge

durch selbstgeschriebenen Lieder

die das Thema

"Leben, Sterben und Tod "

aus unterschiedlicher Perspektive betrachten.

 

Authentisch gestalten sind die Vorträge durch den reichen Erfahrungsschatz,

über den ich als ehemalige Krankenschwester und Therapeutin verfüge.

 

Beliebtes Highlight jeder Veranstaltung und berührend zugleich

ist der Dialog mit der

Handpuppe „Babette“, 

mit der ich eine echte Begleitung und Erfahrung nachspiele.

 

Kosten pro Stunde:  50.- Euro

Kosten pro Seminartag :

10.00 - 16.30 Uhr: 300,- Euro